Historie der Wohnungsgenossenschaft Mühlhausen

Wohnen mit uns bedeutet, wohnen in einer Gemeinschaft. Das Für- und Miteinander wurde bereits in unseren Gründungsjahren großgeschrieben. 
  • ​Gründung der ersten Trägerbetriebe AWG Möwe, AWG Forstberg, AWG Baumwollwerk, AWG Mülana und die AWG Röhrenwerk.
  • Gründung der AWG „Thomas Müntzer" Mühlhausen, durch den Zusammenschluss der fünf bereits bestehenden Arbeiter-Wohnungsbau- Genossenschaften.
  • Entstehung der ersten Wohnungen im Wohngebiet Rodemannstraße, Gierstraße, Lutherstraße, Mittelstraße, im Bahnhofsviertel, Marcel-Verfaillie-Allee/Heinrich-Heine-Straße und Graßhofstraße.
  • Beginn mit dem Wohnungsbau im Wohngebiet Schlotheimer Ring und Forstberg.
  • Beginn mit dem Wohnungsbau in den Wohngebieten Feldstraße, Am neuen Ufer, An der Unstrut und Windeberger Straße/Damaschkestraße.
  • Durch den Zusammenschluss der GWG Mühlhaue (Deutsche Reichsbahn) und Arbeiterwohlfahrt entsteht die AWG Arbeiterwohlfahrt.
  • Angliederung der neuen AWG Arbeiterwohlfahrt und deren Bestand, welche in traditioneller Bauweise um 1911/12 und 1927/28 errichtet wurden, an die AWG „Thomas Müntzer".
  • Mit dem Wohngebiet Ballongasse findet die Neubautätigkeit der AWG vorläufig einen Abschluss. Schwerpunkte liegen nun auf Erhaltung der vorhandene Bestände, Instandhaltung und Modernisierung.
  • Beschluss einer neuen Satzung in der Delegiertenversammlung - neues Statut auf Grundlage des Genossenschaftsgesetzes.
  • Beschluss der Stadtentwicklungskonzeption durch den Stadtrat.
  • Durchführung umfangreicher Sanierungsmaßnahmen und Umsetzung des Stadtentwicklungskonzeptes.
  • 50 Jahre Bestehen der Wohnungsgenossenschaft Mühlhausen eG.
  • Beginn des PatenschaftsProjektes mit der Integrativen AWO Kita Uferknirpse. Das soziale Projekt soll der Zusammenführung verschiedener Generationen dienen und somit zu einem sozialen und harmonischen nachbarschaftlichen Miteinander führen. Grundgedanke des Projektes ist die Grundidee des genossenschaftlichen Gedankens, gemeinsam etwas zu bewirken und sich gegenseitig zu unterstützen.
Kontakt
  • Wohnungsgenossenschaft Mühlhausen eG
  • Marcel-Verfaillie-Allee 14a
  • 99974 Mühlhausen / Thüringen

  • Tel (0) 3601 8302 0
  • Mail info@wgm-muehlhausen.de
Öffnungszeiten

Mo - Fr
07.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Mo, Mi, Do
13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Di
13.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Havarietelefon

Bereitschaft
(0) 152 03888475

Sanitär
(0) 172 6042473

Elektro
(0) 172 3752630